Inszenierungseinblicke

Rahmenprogramm der ASSITEJ Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra

In einem moderierten Gespräch mit Mitwirkenden auf und hinter der Bühne erhalten die Besuchenden Einblicke in Entstehung, Hintergründe und Besonderheiten der jeweiligen Inszenierung und stimmen sich so auf den Theaterbesuch ein.

LOKREMISE ST.GALLEN & FIGURENTHEATER ST.GALLEN

Inszenierungseinblicke

ASSITEJ Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra, die nationale Sektion des internationalen Fachverbandes der Theaterschaffenden für ein junges Publikum, lädt das Publikum zu Begegnungen mit den gastierenden Ensembles ein. In einem moderierten Gespräch mit Mitwirkenden auf und hinter der Bühne bekommen Sie Einblicke in Entstehung, Hintergründe und Besonderheiten der jeweiligen Inszenierung und stimmen sich so auf den Theaterbesuch ein.

Moderation
Petra Fischer, Dramaturgin, Vorstandsmitglied ASSITEJ und Gästen aus den Inszenierungsteams

MI, 26.02.2020, 18.15 – 19.15 Uhr, Lokremise St.Gallen

«Wörterfabrik» equipe wiss Luzern & corsin gaudenz
«Schoggiläbe» Theater Fallalpha Zürich

DO, 27.02.2020, 18.15 – 18.45 Uhr, Lokremise St.Gallen

«Forever» Tabea Martin Basel

SA, 29.02.2020, 18.45 – 19.15 Uhr, Lokremise St.Gallen

«Pool Position» junges theater basel

SO, 01.03.2020, 10.15 – 10.45 Uhr, FigurenTheater St.Gallen

«Die Henne Ida & Pilat das Eichhörnchen» Theater Bagat Chur

DI, 03.03.2020, 18.15 – 18.45 Uhr, Lokremise St.Gallen

«Auerhaus» LAB Junges Theater Zürich

MI, 04.03.2020, 14.15 – 14.45 Uhr, Lokremise St.Gallen

«Heute keine Elefanten» Team Tartar Zürich

FR, 06.03.2020, 18:15 – 18:45 Uhr, Lokremise St.Gallen

«Heureka! Alles nur erfunden!» Theater Kolypan Zürich

SA, 07.03.2020, 19.15 – 19.45 Uhr, Lokremise St.Gallen

«Träume einer Sommernacht» Theater St.Gallen