Das Theaterfestival «jungspund» geht in die zweite Runde!

Vom 27. Februar bis 7. März 2020 findet die zweite Ausgabe von «jungspund – Theaterfestival für junges Publikum» in der Lokremise und im FigurenTheater in St.Gallen statt.

© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli
© Leonard Krättli

«jungspund» versteht sich als nationale Plattform und bietet mit drei Premieren, Koproduktionen und Gastspielen einen aktuellen Einblick in die künstlerische Vielfalt der Schweizer Theaterszene für junges Publikum. Geboten werden Musik-, Tanz- und Figurentheateraufführungen für alle Altersgruppen ab 4 Jahren.

Das Programm steht bereits fest und wir freuen uns auf die elf Gruppen, die am Festival teilnehmen werden. Zusätzlich bieten wir zehn Gruppen oder Einzelkünstler*innen die Möglichkeit im Rahmen des «Schaufenster für professionelle Theaterschaffende» ihre Arbeit während max. 10 Minuten den anwesenden Veranstalter*innen zu präsentieren.

Das Rahmenprogramm mit Gesprächsreihen, Workshops, künstlerischen Interventionen und Konzerten lädt zum Mitmachen, Austauschen und Verweilen ein.

Über unseren Newsletter, welchen Sie weiter unten abonnieren können, bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am «jungspund – Theaterfestival für junges Publikum St.Gallen»

Herzlich
Das jungspund-Team

 

-> Presseschau

  • Open Call Festivalzeitschrift jungspund
    In Zusammenarbeit mit INTRIGE – Magazin für junges Theater
    «jungspund» und die INTRIGE – Magazin für junges Theater wollen für die zweite Ausgabe des Theaterfestivals «jungspund» vom 27. Februar bis 7. März 2020 eine Festivalzeitschrift produzieren. Diese soll von Schüler*innen und Jugendlichen aus der Region St. Gallen geschrieben und von Redakteur*innen der INTRIGE angeleitet werden. Während dem Festival wird es ausserdem Workshops zum Thema Theaterkritik und Theaterschauen von professionellen Theaterkritiker*innen geben.
    Einblicke ins Programm von jungspund
    DI, 24.09.2019: Lokremise St.Gallen
    Die Informationsveranstaltung in St.Gallen bietet interessierten Lehrpersonen einen vertieften Einblick in die verschiedenen Aufführungen am Theaterfestival «jungspund». Es werden Künstler*innen sowie Mitglieder der Programmgruppe anwesend sein und über ihre Arbeit berichten.
    Schaufenster für professionelle Schweizer Theaterschaffende

    Ausgebucht

    SA, 29.02.2020, 10:00 – 13:00 Uhr
    Im Rahmen von «jungspund –Theaterfestivals für junges Publikum» in St.Gallen bieten wir 10 Schweizer Gruppen oder Einzelkünstler*innen die Gelegenheit, den anwesenden Veranstalter*innen während max. 10 Minuten ihre Arbeit vorzustellen. In welcher Form die Präsentationen stattfinden, ist den Teilnehmenden selbst überlassen. Im Anschluss ist ein informeller Austausch mit den Veranstalter*innen bei einem Mittagessen möglich.